Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst im Saarland: Neuer Finanzausgleich – alte Schulden; 11-12/2014

Neuer Finanzausgleich – alte Schulden

Die Gewerkschaft ver.di begrüßt die Forderung von Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer nach einer Altschuldenregelung im neu zu verhandelnden  Länderfinanzausgleich. „Ihr Festhalten an der Schuldenbremse ist aber mindestens inkonsequent“, erklärte Michael Blug, designierter Leiter des ver.di-Landesbezirks Rheinland- Pfalz-Saarland, „Kaputtsparen ist der falsche Weg.“ Wenn auf der Ausgabenseite weitere Einschränkungen nicht möglich seien, bleibe als wirkliche und richtige Alternative nur eine Veränderung auf der Einnahmeseite.

Foto: fotolia.de/M. Schuppich

Quelle: Beamten-Magazin 11-12/2014


 

BBBank - Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst 
Von einem Beamten im Jahr 1921 gegründet, ist die BBBank dem öffentlichen Dienst bis heute fest verbunden. Als einzige Bank in Deutschland bietet die BBBank mit dem Bezügekonto ein spezielles Konto für öffentlichen Dienst. Kostenfrei! Und mit Mehrwerten ausgestattet, z.B. erhalten Kunden 1 x jährlich den Ratgeber "Rund ums Geld". Ein wichtiger Partner der BBBank ist die Debeka. Dort sind die meisten Beamten krankenversichert und zahlen günstige Beihilfetarife (Beamte und Anwärter)
.


mehr zu: Meldungen zum öffentlichen Dienst
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-saarland.de © 2020