Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst im Saarland: Bezugsdauer des Kindergeldes wird angeglichen; 02/07

Bezugsdauer des Kindergeldes wird angeglichen

Kinder von Beamtinnen und Beamten, die im Wintersemester 2006/2007 als Studenten eingeschrieben waren oder danach noch Wehr- oder Zivildienst leisten, sind (unbeschadet des Steueränderungsgesetzes 2007) gemäß § 3 der Ausführungsverordnung zur Beihilfeverordnung(BhVO) auch weiterhin bis zum 27. Lebensjahr beihilfefähig. Durch das Steueränderungsgesetz 2007 wird Kindergeld künftig nur noch bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt. Kinder von Beamtinnen und Beamten sind deshalb auch nur noch bis zu ihrem 25. Geburtstag bei der Beihilfe berücksichtigungsfähig. (Amtsblatt des Saarlandes Nr. 4/2007, Seite 220).

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 02/2007


 

BBBank - Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst 
Von einem Beamten im Jahr 1921 gegründet, ist die BBBank dem öffentlichen Dienst bis heute fest verbunden. Als einzige Bank in Deutschland bietet die BBBank mit dem Bezügekonto ein spezielles Konto für öffentlichen Dienst. Kostenfrei! Und mit Mehrwerten ausgestattet, z.B. erhalten Kunden 1 x jährlich den Ratgeber "Rund ums Geld". Ein wichtiger Partner der BBBank ist die Debeka. Dort sind die meisten Beamten krankenversichert und zahlen günstige Beihilfetarife (Beamte und Anwärter)
.


mehr zu: Meldungen zum öffentlichen Dienst
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-saarland.de © 2020