Gesundheit von A bis Z für saarländische Beamtinnen und Beamte

Ratgeber: Gesundheit von A bis Z

Kaum ein anderes Thema interessiert die Menschen mehr als die "Gesundheit". Besonders kritisch werden die Folgen der sogenannten Gesundheitsreformen diskutiert.

Viele Menschen spüren die finanziellen Auswirkungen: Praxisgebühr, erhöhte Zuzahlungen bei Medikamenten und höhere Eigenbehalte. Der DBW-Ratgeber "Gesundheit von A bis Z" erläutert auf 144 Seiten mehr als 100 wichtige Begriffe. 

Zahlreiche Tipps machen den Ratgeber zu einem Nachschlagewerk mit hohem Informationswert. Der Inhalt wendet sich an alle an Gesundheitsthemen interessierten Menschen - ganz gleich, ob es sich Versicherte in der Gesetzlichen oder Privaten Krankenversicherung handelt.

Den Ratgeber können Sie für nur 7,50 Euro bestellen >>>weiter 


Link-Tipp: www.urlaubsverzeichnis-online.de 


 

BBBank - Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst 
Von einem Beamten im Jahr 1921 gegründet, ist die BBBank dem öffentlichen Dienst bis heute fest verbunden. Als einzige Bank in Deutschland bietet die BBBank mit dem Bezügekonto ein spezielles Konto für öffentlichen Dienst. Kostenfrei! Und mit Mehrwerten ausgestattet, z.B. erhalten Kunden 1 x jährlich den Ratgeber "Rund ums Geld". Ein wichtiger Partner der BBBank ist die Debeka. Dort sind die meisten Beamten krankenversichert und zahlen günstige Beihilfetarife (Beamte und Anwärter)
.


Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-saarland.de © 2019